Übersicht |  Drucken |  Versenden

Erschienen am: 24.05.2017

2. Breitbandförderung für Hohenwart

Hohenwart erhält bereits den 2. Förderbescheid für den Breitbandausbau.

Übergabe des 2. Breitbandförderbescheids an Bürgermeister Russer, Markt Hohenwart, durch StM Dr. Söder und StS Füracker.

Bereits zum 2. Mal konnte Bürgermeister Manfred Russer einen Förderbescheid für den Breitbandausbau entgegen nehmen. Finanzminister Dr. Markus Söder, MdL, und Staatssekretär Albert Füracker, MdL, überreichten den Scheck über 332.197 € am 9. Dezember im Finanzministerium. Vom 2. Förderverfahren profitieren vor allem die Hohenwarter Ortsteile Freinhausen, Deimhausen, Weichenried, Eulenried, Lindach, Seibersdorf, Koppenbach, Wolfshof, Loch, Ellenbach, Englmannszell und Steinerskirchen.

Die Gemeinde hat bereits ein 3. Förderverfahren gestartet, mit dem allen noch übrigen Ortsteile ausgebaut werden sollen.

nach oben